Auf dem Dach der Bar Opernshow: Die große Schönheit in Rom

Berühren Sie Rom von der exklusivsten Terrasse der Ewigen Stadt aus. Begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar.


Ein spannendes Opernkonzert mit den Protagonisten der Opern von Verdi, Puccini, Rossini, Bellini erwartet Sie auf der Terrasse "La Grande Bellezza", dem kürzlich eröffneten und bereits als das schönste in Rom bekannten Dach.
Es ist in der Tat das einzige Dach, das Ihnen vom Herzen des historischen Zentrums aus einen 360° Panoramablick auf die Stadt bietet, von der Spitze des historischen und prächtigen Pamphilj-Palastes bis zur Piazza Navona.
Hier wurden Szenen aus dem Oscar-prämierten Film "The Great Beauty" gedreht. In diesem repräsentativen Umfeld können Sie an unserer exklusiven Veranstaltung teilnehmen. Der Aperitif wird serviert: ein Getränk mit Weiß- und Rotweinen, Sekt oder alkoholfreien Getränken sowie eine reiche Auswahl an italienischem Käse und Wurstwaren.
Verpassen Sie nicht die Chance auf ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis in der Ewigen Stadt.


Liebe und Leidenschaft: Erleben Sie die Emotionen der großen italienischen Oper.


Die Oper, oder Melodram, ist eine Form der musikalischen Aufführung, die szenische Aktion, Gesang, Ballett kombiniert. Die Entwicklung dieses Musikgenres geht auf den Beginn der 600er Jahre in Italien zurück. Bereits 1637 wurde in Venedig das erste Opernhaus eingeweiht, was den großen Erfolg dieser Show von Anfang an belegt. In Rom wurde die erste Oper der Geschichte im Jahr 1600, La Rappresentazione di Anima e Corpo (Die Darstellung von Seele und Körper), durch den Komponisten Emilio de'Cavalieri aufgeführt. Die ersten Opern hatten als Thema historische oder mythologische Themen. Wieder in Italien haben wir die ersten Meisterwerke der Oper dank Komponisten wie Claudio Monteverdi.


In den 700er Jahren war die Italienische Oper in ganz Europa vertreten, und viele Musiker waren in den Theatern Frankreichs, Englands und bis nach Russland tätig, wo sie italienischen oder italienischen Ursprungs waren. Aus dem gleichen Grund verwendet die musikalische Terminologie heute italienische Wörter. Zu den größten italienischen Opernmachern der 700er Jahre gehören Giovan Battista Pergolesi, Alessandro Scarlatti, Antonio Vivaldi. Jahrhundert erreichte die Oper jedoch ihre volle Pracht durch das sehr hohe künstlerische Niveau der Produktionen, die Entwicklung der italienischen Technik des "Belcanto" und der genialen Komponisten wie Gioacchino Rossini, Vincenzo Bellini, Gaetano Donizetti bis hin zu Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini.


Dach und Terrassen für einen angenehmen Blick auf Rom.


Es ist wirklich schwierig, dem Charme einer Aussicht zu widerstehen, die es ermöglicht, die ganze Stadt auf einen Blick zu erfassen. Einer der begehrtesten Wünsche für diejenigen, die die Ewige Stadt besuchen, ist die Möglichkeit, den Blick auf Rom von einer der herrlichen Panoramaterrassen aus zu genießen, vielleicht bei einem ausgezeichneten italienischen Wein oder Prosecco. Eines der spektakulärsten Dächer, das kürzlich wiedereröffnet wurde, ist "La Grande Bellezza", das sich auf dem Dach des prestigeträchtigen und historischen Palazzo Pamphilj befindet. Dies ist das einzige Dach im Stadtzentrum, das einen 360° Panoramablick bietet. Ein einfaches Smartphone genügt, um unvergessliche Bilder einzufangen, vor allem bei Sonnenuntergang, mit dem das Objektiv auf die Skyline der majestätischen Kuppel von St. Peter, des imposanten Schlosses Sant'Angelo, der schönsten Kirchen Roms, Meisterwerke von Bernini und Borromini wie Sant'Ivo alla Sapienza, Sant'Andrea delle fratte, Sant'Agnese in Agone mit seinen spektakulären Glockentürmen, nur wenige Meter vom Dach "La Grande Bellezza" entfernt. Zu Ihren Füßen können Sie die Piazza Navona, die als der schönste Platz der Welt gilt, mit dem Brunnen der Vier Flüsse von Bernini und den anderen Brunnen, von denen Sie den wohlklingenden Wasserfluss hören können, darstellen.


Weine und traditionelle italienische Spezialitäten.
Die Tradition der italienischen Küche hat im Wein eines der erfolgreichsten und bekanntesten Produkte der Welt für die sehr hohe Qualität und den Geschmack, die es auszeichnet. Jede italienische Region hat seit der Antike eine besondere Berufung in Bezug auf Anbau und Vinifikation. Die Rebe war bereits 1.000 v. Chr. in Italien vorhanden, es gibt Zeugnisse aus der etruskischen Zivilisation und vor allem aus dem antiken Rom. Italien ist derzeit der größte Weinproduzent der Welt, was die Qualität und Quantität der Produkte betrifft.


Dauer: 75 min


Veranstaltungsort: Dachterrasse La Grande Bellezza, Palazzo Pamphilj - Via S. Maria dell'Anima 30 (Piazza Navona) - Roma

Programm und Besetzung

Tickets kaufen
August 2019 Next
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Palazzo Pamphilj

Der Pamphilj-Palast, ein barockes Meisterwerk, ist Teil eines großen Gebäudekomplexes auf der rechten Seite der Piazza Navona, der die heutige Brasilianische Botschaft und die S. Agnese in der Agone Kirche umfasst. Der Palast wurde 1644 von dem Architekten Borromini für die Familie Pamphilj erbaut, während des Pontifikats des Papstes Innocenzo X Pamphilj, der seine private Wohnung in diesem Palast wollte. Das Gebäude ist ein authentischer Reichtum an Kunst, mit Meisterwerken berühmter Künstler wie Guercino. Der Palast hat einen wunderschönen Innenhof mit einem alten Brunnen und dem Glockenturm mit dem Mechanismus der riesigen Uhr, sichtbar von der Piazza Navona. Die Terrasse "The Great Beauty" bietet eine einmalige Aussicht: Sie sehen die Petersdom, die Castel S. Angelo, das Pantheon, die Kuppel von S.Ivo alla Sapienza, Trinità dei Monti und Piazza del Campidoglio . Eine atemberaubende Aussicht, die Ihnen die ganze Skyline der ewigen Stadt zeigen wird.
 

Der Eingang ist in der Via S. Maria dell'Anima 30, wenige Meter von der Piazza Navona entfernt

Ähnliche Veranstaltungen