Das Arienkonzert der Großen Oper

Die Magie der Oper, im Herzen Roms.


Feiern Sie die großen Opernarien und die berühmtesten klassischen Musikstücke der größten italienischen Komponisten - Verdi, Rossini, Puccini, Vivaldi, Leoncavallo, Mascagni - und genießen Sie die weltberühmten neapolitanischen Lieder.


Die Konzerte finden im prächtigen Theater des Palazzo Santa Chiara statt, das sich in einem historischen Gebäude im Zentrum Roms befindet, nur 100 Meter vom Pantheon entfernt.

Programm und Besetzung

Die Konzerte beginnen um 19:30 Uhr.
jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag


Das Programm wird von einem Streichquartett präsentiert, das Tenor- und Sopransolisten begleitet.


A. Vivaldi "Frühling" (Allegro) aus "Die vier Jahreszeiten".
A. Marcello " Adagio ".
Neapolitanisches Lied "Torna a Surriento".
L. Boccherini "Minuetto".
R. Leoncavallo "Mattinata".
P. Mascagni "Intermezzo" aus "Cavalleria Rusticana".
G. Puccini "E lucevan le stelle" von "Tosca".
G. Verdi "Quartetto" aus "Rigoletto".
G. Verdi "Brindisi" aus "La Traviata".
G. Rossini "Galop" aus "Guglielmo Tell".
G. Puccini "O mio babbino caro" von "Gianni Schicchi".
G. Puccini "Nessun dorma" aus "Turandot".
A. Vivaldi "Summer" (Allegro non molto) aus "Die vier Jahreszeiten".
Neapolitanisches Lied "O sole mio".


Dauer: 60 Minuten (ca.).

Tickets kaufen
August 2019 Next
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Santa Chiara Palast

Der Palazzo Santa Chiara, einst Teatro Rossini, liegt in einer der schönsten Gegenden Zentralroms, dem Palazzo di Santa Chiara, zwischen dem Largo di Torre Argentinien und dem Pantheon.


Es befindet sich in einem Palast aus der Mitte des 16. Jahrhunderts und wurde dort errichtet, wo sich früher eine dominikanische Residenz befand, in deren einem Raum 1380 die Santa Caterina da Siena starb.


Das Institut, dem das Gebäude gehört, die Erzbruderschaft der Santissima Annunziata, gewährte 1873 römischen Geschäftsleuten, die es zum Theater machten, einen Teil des Palastes von Virgilio Vespignani, der am 7. Februar 1874 mit einer Aufführung des berühmten Adelaide Ristori in Anwesenheit des zukünftigen italienischen Königshauses und der höchsten städtischen und adligen Behörden eingeweiht wurde.

Ähnliche Veranstaltungen